Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Geschwindigkeit und Gesellschaft

Foto © TIS innovation park - A. Filz

Informatik für mehr Nachhaltigkeit

29.09.2012, 14.30 Uhr - 16.00 Uhr
 - 
Walterhaus

Forschung, digitale Vernetzung und der Respekt vor der Schöpfung sind unverzichtbare Elemente für die Weiterentwicklung von Unternehmen. Im „Future Talk“ wird über die Steigerung von Übertragungsgeschwindigkeit ebenso diskutiert wie über Entwicklungsmöglichkeiten von Städten deren Ziel „soziale und menschliche Normalität“ ist.

Es diskutieren Nicola Villa vom Unternehmen Cisco und der italienische Umweltminister Corrado Clini. Im Rahmen der Veranstaltung stehen die beiden Gesprächspartner für Publikumsfragen zur Verfügung.

Am Ende der Veranstaltung wird ein Vereinbarungsprotokoll zwischen Enel Green Power, Autonome Provinz Bozen und dem TIS innovation park unterzeichnet. Anwesend sein werden Roberto Bizzo, Landesrat für Innovation, Informatik, Arbeit, Genossenschaften und Finanzen, sowie Francesco Starace, Geschäftsführer von Enel Green Power.

Referenten:

- Corrado Clini, italienischer Umweltminister

- Franco Bernabè, Präsident Telecom Italia

- Nicola Villa, Managing Director, Global Public Sector Cisco

- Michael Seeber, Präsident Leitner Group

Moderator: Enzo Argante, Präsident “Nuvolaverde”

Veranstaltung in italienischer Sprache, Simultanübersetzung vorhanden

<< zurück zur Liste
Legende
  • Business Corner IconBusiness Corner

  • Family Corner IconFamily Corner

  • Schools Corner IconSchools Corner

  • Speaker World IconSpeakers World

  • Culture Club IconCulture Club

  • Highlight IconHighlight

  • Anmeldung IconAnmeldung
Lange Nacht der Forschung

LUNA Sticker

Programm
Download (22 MB)